Lauer Launch der Overwatch Sommerspiele 2018 auf der PS4
Overwatch auf der PS4

Lauer Launch der Overwatch Sommerspiele 2018 auf der PS4

Das Soccer-Event in Blizzards Helden-Ballerei wurde freigeschaltet – wird es auch erfolgreich sein?

Nicht, dass wir irgendeinen Clickbait betreiben möchten, aber die Overwatch Sommerspiele 2018 auf der PS4 sind seit dem 9. August live und enden bereits zum aktuellen Monatsende. Bisher machen sie zwar einen netten Eindruck, aber reicht „nett“ tatsächlich aus? Ein Kommentar zum aktuellen Event.

Insgesamt stehen drei Wochen Spielzeit bereit, in denen wie Stulle nach neuen Items aus den saisonalen Lootboxen gesuchtet oder in Lúcioball mit überdimensionalen Fußbällen in zwei Arenen (Estádio das Rãs und die Sydney Harbour Arena) gespielt werden kann. Nichts Besonderes – oder trügt der Schein?

Was bieten die Overwatch Sommerspiele 2018 auf der PS4?

Mit acht neuen Skins, zwei neuen Highlight-Intros und einem neuen Emote werden trotz allem nicht gerade viele Neuerungen im Spiel geboten. Was also macht die Overwatch Sommerspiele 2018 auf der PS4 so besonders, außer das neben weiteren kosmetischen Kleinigkeiten die saisonalen Lootboxen geplündert werden dürfen?

Schauen wir uns erst einmal die acht neuen Skins der Overwatch Sommerspiele 2018 genauer an. Allesamt haben sie eine, wie gewohnt, sehr hochwertige und detailverliebte Gestaltung erfahren. Angefangen beim exquisiten Cabana-Skin von Ana, über Reinhardts Quarterback (der zusätzlich mit einer überraschenden „Touchdown“-Voiceline aufwartet), bis hin zum Sommerspiele-Zugpferdchen D.Va, die mit ihrem feucht-fröhlichen Waveracer-Skin nicht nur am Strand für spritzige Abenteuer sorgen sollte.

Um die Sache ein wenig abzukürzen, folgen alle neuen (legendären) Skins der Overwatch Sommerspiele 2018 auf der PS4 in einer fein sortierten Tabelle:

Charakter Skin 2018 Coin-Kosten
Ana Cabana 3.000
Brigitte Tre Kronor 3.000
Moira Eireannach 3.000
Reinhardt Quarterback 3.000
Roadhog Lacrosse 3.000
Sombra Mexicana 3.000
Tracer Waveracer 3.000
Winston Catcher 3.000
Zenyatta Baseball 3.000

Zwei neue Highlight-Intros in Overwatch

Neben den neuen Sommerspiele-Skins in Overwatch gibts natürlich auch weiteren Schnullikram, der in Form neuer Highlight-Intros und Emotes in den Lootboxen auf euch wartet. Mit dabei sind das neue Intro für Moira (Aufschlag) und ein weiteres für Orisa (Torhüterin).

Merklich karg fällt hierbei die Emote-Sektion während des Events aus. Einzig für Schneeforscherin Mei rüttelt es in der Kiste und beglückt uns Spieler mit einem neuen Emote in Overwatch, was den Namen „Tischtennis“ trägt. Dennoch – die vorherigen Emotes der Sommerspiele können in Overwatch aber weiterhin für eure Lieblingshelden freigeschaltet werden:

Charakter Emote
Ana Wasserball
Bastion Boxen
Lucio Jonglieren
Symmetra Band

Fazit: Neben den überschaubaren Neuerungen des Events haben wir eher auf spezielle, kosmetische Items für Hammond als Wreckin Ball gedacht, der sich erst vor kurzem als neuer Held in Overwatch der Online-Welt präsentierte – seis drum.

Mit den richtigen Mitspielern macht auch dieses Event große Freude und besonders in Lúcioball kann einiges abgegriffen (Medaillen für Tore, Assits, gehaltene und abgefangene Bälle) und ein ordentlicher Ranglistenplatz erreicht werden. Zur Zeit fühlt sich das Game ziemlich ausgewogen und aktiv an, so dass schnelle und faire Plays aus der Nähe winken. Wir bleiben für euch am Ball und konzentrieren uns aufs Spiel.

Quelle: https://playoverwatch.com/de-de/events/summer-games/

über

Wir lieben Webcomics und Games! Auf dieser Website veröffentlichen wir unsere Auftragsarbeiten, schreiben über unsere liebsten Games und stellen kostenlose Twitch Design Vorlagen und Overlays für Streamer bereit.

0 Kommentare zu “Lauer Launch der Overwatch Sommerspiele 2018 auf der PS4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.